Einsatzgebiete für die CDs der ProSerie

   Wenn Sie bereits Erfahrung mit dem Verwenden von Musik in Ihrer Arbeit haben, lohnt es sich besonders für Sie, einen Blick auf meine CDs der ProSerie zu werfen. Dies darum, weil mir bei der Entwicklung viel eigene Erfahrung mit solchen Werkzeugen, Entspannungsmethoden & -techniken, wie auch die von erfahrenen Berufskollegen und -kolleginnen von Ihnen, Pate standen.

Die CDs wurden also sozusagen aus der Praxis heraus für die Praxis entwickelt.

Verwendung in Einzelsitzungen

   Die Eignung der CDs der ProSerie in Einzelsitzungen in Ihrer Arbeit ergibt sich aufgrund folgender Aspekte und Erfahrungswerte:

Die KlientInnen können sich rascher und besser entspannen, körperlich wie auch mental (spezielles SoundDesign).

Die Länge der Tracks ist auf die Länge Ihrer Sitzungen mit Ihren KlientInnen optimal abgestimmt: 30 Minuten, 45 Minuten oder 60 Minuten (jeweils ohne Unterbrechung).

Damit weder Ihnen noch Ihren KlientInnen das Arbeiten mit den Klängen verleidet, sind die Tracks speziell neutral konzipiert (keine Melodien, keine Naturgeräusche, keine Rhythmen). Sie sind sehr leise abspielbar und eignen sich für eine häufige Anwendung über lange Zeit.

Die Klangteppiche werden auf zwei Arten ein- oder ausgeblendet. Sie wählen, was besser zu Ihrer Arbeitsweise passt. In jedem Fall sind die Klangteppiche aber während etwa 25, 40 oder 55 Minuten so stabil, dass sie Ihre Arbeit möglichst gut verstärken und unterstützen - ohne Sie dabei zu behindern oder abzulenken.

Es gibt verschiedene Versionen der Klangteppiche, was einerseits für Abwechslung sorgt und anderseits Ihren Sitzungen jeweils eine etwas andere Note geben kann (Variation, Abwechslung, neue Impulse).

 

Verwendung in der Arbeit mit Gruppen

   Im CD-Sortiment der ProSerie gibt es speziell produzierte Versionen für die Arbeit mit Gruppen. Als Ergänzung zu dem, was Sie oben zur Eignung der Pro-CDs für Einzelsitzungen finden, kommt hier noch folgendes Merkmal hinzu:

   Sie wollen bei Ihrer Arbeit nicht abgelenkt sein und Ihre TeilnehmerInnen sollen Ihren Anweisungen gut folgen können. Gleichzeitig soll geeignete Musik eine angenehme Atmosphäre verbreiten, Ihre TeilnehmerInnen bei den inneren Prozessen möglichst gut unterstützen, helfen ihre Aufmerksamkeit aufrecht zu erhalten und trotzdem einen entspannenden Effekt haben.

   Im Sortiment finden Sie deshalb spezielle 60-Minuten-Versionen, bei denen die ansonsten stabilen Klangteppiche am Anfang und am Schluss direkt ein- bzw. ausgeblendet werden. Der jeweilige Klangteppich wird so zu einem tragenden Element Ihrer Sitzung, wie ein solides Fundament, auf dem Sie Ihre GruppenSitzung optimal aufbauen können.

Mehr dazu auf der Unterseite >CD-Sortiment der ProSerie

 

. . .

Geeignet für viele ArbeitsFormen

   Wie Sie wissen, gibt es eine lange Liste von Methoden, Therapieformen, Behandlungsarten & Formen der Arbeit mit Menschen. Die CDs der ProSerie können Sie als LeiterIn von solchen Sitzungen bei ganz vielen davon sehr wirkungsvoll unterstützen bzw. ergänzen.

   Für alle mehrheitlich ruhigen, stillen oder meditativen Arbeitsweisen, Therapie- und Heilmethoden und eher körperorientierten Sitzungen eignen sich die CDs der ProSerie besonders gut:

Ruhige oder stille Arbeit/Körperarbeit
   - Medizinische Massagen
   - EnergieMassagen
   - Intuitive Massagen
   - Akupressur
   - Akupunktur
   - Ausgesuchte Methoden in der Physiotherapie
   - Shiatsu
   - CranioSacral-Therapie
   - AtlasTherapie
   - Healings
   - etc.

Geführte Sitzungen und/oder angeleitete Übungen
 
- AtemTherapie
  - Alle Arten geführter Meditationen,
  - Ausgesuchte Yogaübungen/-arten
  - etc.

Medizinbereich/Gesundheitswesen (Entspannung, Regeneration)
  - Alle ruhigen, individuellen Behandlungen/Therapiearten
  - Längere medizinische Behandlungen/Therapiesitzungen
  - Vorbereitung von PatientInnen auf operative Eingriffe
  - Aufwachsaal nach operativen Eingriffen
  - Begleitung von PatientInnen nach operativen Eingriffen
  - Sterbebegleitung
  - etc.

    Die separate CD-Serie für PrivatPersonen, ist ergänzend einsetzbar bei:

  - Begleitung von PatientInnen bei Krankheit
  - Begleitung von PatientInnen nach Schicksalsschlägen
  - Begleitung von PatientInnen/KlientInnen ergänzend zur Psychotherapie
  - Sterbevorbereitung
  - u.v.a.m.

Ruhige Arbeit im Wellnessbereich
   - Individuelle Behandlungsarten
   - Individuelle Zonen im Wellnessbereich  
   - KosmetikStudios
   - etc.